Kaiserwetter für Kilometerfresser

Start-Schuss
hatte der 7. Mai zu bieten. Zum dreizehnten Mal liefen die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen auf dem Heiderhof für einen guten Zweck: Der Erlös fließt jeweils zur Hälfte dem Familienfonds Robin Good e.V. und dem Konrad-Adenauer-Gymnasium zu. In einer Feierstunde im Juni 2014 werden die Schülerinnen und Schüler geehrt. Zu diesem Zeitpunkt verlöffentlichen wir genauere Angaben zu den insgesamt gelaufenen Kilometern und den erlaufenen Betrag an diesem Ort.
Herzlichen Dank an alle Läuferinnen und Läufer, alle beteiligten Schülerinnen und Schüler des Leistungskurses Sport, die Lehrerinnen und an die unzähligen Sponsoren! Ein großes Dankeschön geht ganz besonders an die Eltern, die mit ihren Spenden und ihrer Hilfe zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben!
Merle Birken, Koordinatorin des Sponsorenlaufes
Und nun, gerahmt von einigen der herausragenden Laufleistungen, noch ebenso eminente Bilder des Tages vom Sponsorenlauf. Danke an den Fotografen Ralf Ohlendorf!

Ausdauer
Nils-Benedikt Adam (5a): 24 km; Thilo Borchers (5a): 20 km; Annas Kamhie (5a): 20 km; Kimi Wylezol (5a): 24 km; Mika Dazer (5b): 20 km

Alles_geben
Stephan Köhler (5b): 20 km; Jasper Lämmel (5b) 24 km; Julian Lengersdorff (5b): 24 km; Lukas Link (5b) 20 km; Eric Merten (5b): 24 km
Teamgeist
Adrian Niemierza (5b): 20 km; Ibo Tolu (5b): 20 km; Hugo von Streit (5b): 20 km; Luca Brenner (6a): 20 km; Andreas Vianden (6a): 20 km
Pause

Veröffentlicht am 12. Mai 2014 von Juh unter der Kategorie Allgemein.