Sextaner auf kleiner großer Fahrt

wandernbaumhausHinaus ins Weite und Helle zieht es in dieser Septemberwoche eines nicht enden wollenden Sommers unsere neuen Fünftklässler. Beim Spielen, Wandern und dem Lösen ungewohnter Aufgaben im Freien können sie so ihre Klassen- gemeinschaft und das Netz des Zusammenhalts erkunden und enger knüpfen. Hier einige Impressionen der 5c, die mit ihren Klassen- lehrerinnen Frau Wehmeyer und Frau Schestag die Gegend von Bad Ems erkundet. Außerdem auf großer Fahrt befinden sich die 5a mit Frau Rixius und Herrn Fröhlich (Bad Kreuznach) sowie die 5b begleitet von ihrem Klassenlehrerinnen-Team Frau Kühlwetter und Frau Stang (Prüm).
seilbesatzungausblickmikadokontakte-knuepfen

Veröffentlicht am 28. September 2016 von Juh unter der Kategorie Allgemein.