Finalisten mit dem Löwenherz auf der Zunge: Vorlese-Wettbewerb der sechsten Klassen am Adenauer-Gymnasium

11. Dezember: Hundert Geschichten – drei Auserwählte – ein Sieger. Für den diesjährigen Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs des deutschen Börsenvereins am Konrad-Adenauer-Gymnasium hatten unsere sechsten Klassen diesmal drei Jungen als Finalisten in den Ring geschickt: Und bei gedämpfter Atmosphäre stieg die Spannung im Publikum, denn alle drei Klassensieger lasen zuerst gekonnt selbst ausgewählte Textstellen aus ihren Lieblingsbüchern und anschließend Auszüge aus dem Jugendroman Die Brüder Löwenherz von Astrid Lindgren. Die drei talentierten Jungen machten es der Jury – Frau Görgen für den Förderverein, Frau Müller für das Selbstlernzentrum, Frau Sonntag und Frau Lindgens von der Deutschfachschaft, Carla Borchers (Q2) von der Schülervertretung und dem Vorjahressieger Robin Ruhmich (7a) – wirklich nicht leicht. Aber eine Entscheidung musste getroffen werden. Mäuschenstill war es dann bei der feierlichen Übergabe der Siegerurkunden durch Herrn Trimpop: Leonard Lübke (6b) wurde glücklicher Sieger, da er in allen Kategorien am meisten überzeugte. Konrad Fleischer (6a) und Lasse Rössler (6c) erlangten den zweiten und dritten Platz. Dies alles zur großen Freude von Frau Kühlwetter, die den facettenreichen Bereich der Leseförderung an unserer Schule organisiert und zusammen mit Frau Schetter den Vorlesewettbewerb durchführt. Darüber hinaus wurden die Sieger des Fotowettbewerbs „Lieblings-Leseorte“ mit einer Urkunde und einem Präsent geehrt: Ben Mirza errang den ersten Platz, Rosalie Selke den zweiten und Lilly Sohl wurde Drittplatzierte (alle 5c). Umrahmt wurde diese gelungene Veranstaltung durch den Auftritt des Unterstufenchors unter der Leitung von Frau Wehmeyer, sowie einem Gesangs-Solo von Marie-Kandro Everding (5c). Unser besonderer Dank geht an den Förderverein für die Preise und an Frau Schetter für die Moderation und einer Gestaltung der Aulabühne, die zum Zuhören einlädt, zum Lesen verführt und ihresgleichen sucht…

Veröffentlicht am 20. Dezember 2017 von Juh unter der Kategorie Allgemein Förderverein.