SV schwer in Aktion: Party und Filmabend für unsere Erprobungsstufe


Am Freitag, dem 8. Dezember 2017 wurde das Umfeld unserer Schule durch laute Beats und flackernde Lichter aufgehellt. Bei genauerer Betrachtung waren in der Mensa des Konrad-Adenauer-Gymnasiums springende Beine, klatschende Hände, akrobatische Stands und sich wellenförmig bewegende Körper auszumachen, denn die SV veranstaltete an diesem Abend die diesjährige Unterstufenparty und lud alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen Fünf bis Sieben zum Tanzen ein. Unterstützt durch das Technikteam wurden nach Schulende schnell Tische und Stühle bei Seite geräumt, Musikboxen und Lampen herbeigetragen, sodass in kurzer Zeit eine kleine Discotanzfläche entstand. Um 18 Uhr startete die Party: Dem Lockruf der SV folgten rund 130 Schülerinnen und Schüler. Zu modernen Partysongs, alten Partyklassikern und Partykinderliedern wurde bis gegen 22 Uhr getanzt und gefeiert. Die Q2 kümmerte sich mit kleinen Snacks und erfrischenden Getränken um den kleinen Hunger zwischendurch. Die SV bedankt sich bei der Q2, dem Technikteam des KAG, dem Hausmeister Herrn Michels sowie dem SV-Lehrerteam Frau Wehmeyer und Herrn Becker für ihre Unterstützung. Natürlich geht ein großes Dankeschön an alle Schülerinnen und Schüler, die die Party zu einem so erfolgreichen und schönen Abend gemacht haben!
Am letzten Donnerstag, dem 25. Januar, hat die SV unsere Unterstufe zum Filmabend in der Aula eingeladen. Nachdem sich etwa 60 Schülerinnen und Schüler auf demokratische Weise für einen Film entschieden hatten, ging es um 17 Uhr los. Aufgeregt und begeistert zugleich genossen die Kinder die Kinoatmosphäre. In der 10-minütigen Pause nach der ersten Hälfte des Films teilte die SV als kleines Dankeschön für das Kommen kostenfreies Popcorn und Erfrischungsgetränke aus.
An dieser Stelle ein Dankeschön an alle Besucher/innen, Mitstreiter/innen und vor allem an die Technikcrew des Konrad-Adenauer-Gymnasiums für ihre tatkräftige Unterstützung.
Eure Schülervertretung (SV)

Veröffentlicht am 28. Januar 2018 von Juh unter der Kategorie Allgemein Schulleben.