Judo/Jiu-Jitsu

In der AG Judo/Jiu Jitsu werden den Schülerinnen und Schülern Methoden und Techniken aus den Zweikampfkünsten vermittelt. Dabei steht das Miteinander und soziale Lernen im Vordergrund dieser AG. Innerhalb eines festen Regelwerks werden spielerische Auseinandersetzungen mit und ohne Partner erprobt und reflektiert. Dabei kommen insbesondere Techniken und Prinzipien aus dem Judo und brasilianischen Jiu Jitsu zur Anwendung, die darauf ausgerichtet sind, schwächeren Individuen einen Vorteil gegenüber stärkeren Gegner zu verschaffen. In der AG lernen die Schülerinnen und Schüler das richtige Fallen (Fallschule), Würfe, Hebel, Haltegriffe und Befreiungen aus diesen. In Kooperation mit dem 1. Godesberger Judo-Clubs e.V. gibt es die Möglichkeit, eine Gürtelprüfung abzulegen. Hierzu ist eine regelmäßige Teilnahme unbedingt notwendig.
Herr Kok