Streitschlichtung

StreitschlichterseminarKonflikte gewaltfrei lösen zu lernen, ist ein wichtiges Ziel schulischer Erziehung. Das Streitschlichtermodell soll Schülerinnen und Schüler in die Lage versetzen, überschaubare Konflikte eigenverantwortlich zu lösen. Mit Hilfe von Schlichterinnen und Schlichtern werden die Interessen der Streitenden aufgedeckt und thematisiert. In einer gemeinsamen Lösung werden diese Bedürfnisse berücksichtigt (Win-Win-Lösung). So werden Auseinandersetzungen langfristig gelöst. Das Modell fördert die soziale Kompetenz der beteiligten Schülerinnen und Schüler.

Das Streitschlichterkonzept an unserer Schule

  • Ausbildung von Schülerteams aus Stufe 10 zu Streitschlichtern.
  • Installation der Streitschlichtergruppe als Team, das in der Pause in einem eigenen Raum für Schülerinnen und Schüler in Konfliktfällen zur Verfügung steht.
  • Information unserer Schülerinnen und Schüler über den Ablauf der Streitschlichtung.
Ansprechpartner: W. Kummer