Sponsorenlauf

Jedes Jahr wird mit den 5. und 6. Klassen auf dem Heiderhof ein Sponsorenlauf durchgeführt, bei dem möglichst viele Kilometer erwandert oder erlaufen werden, die schließlich – leistungsabhängig – in klingender Münze aufgewogen werden sollen. Der Erlös geht jedes Jahr zur Hälfte an ein anderes soziales Projekt, um das soziale Engagement unser Schülerinnen und Schüler zu stärken. Der zweite Teil des Erlöses wird für Projekte am Konrad-Adenauer-Gymnasium verwendet und kommt damit direkt den Schülerinnen und Schülern zu Gute. Zugleich soll der Sponsorenlauf sportliche Ziele verfolgen, nämlich ausdauerndes Laufen bzw. Gehen schulen.
Das Engagement unserer Schüler in Zahlen:
In den vergangenen Jahren liefen die Schülerinnen und Schüler innerhalb des vorgegebenen Zeitrahmens von etwa zweieinhalb Stunden durchschnittlich 13 km. Spitzenläufer schafften 27 km – der bisherige Schulrekord liegt sogar bei 31 km. Die rund 200 Schüler und Schülerinnen legten insgesamt zwischen 2200 km und 3000 km für den guten Zweck zurück. Sie trugen meist über € 7000,-, teilweise über € 9000,- zusammen. Mit großem Eifer hatten sie zuvor Sponsoren für sich geworben – einige Schüler konnten mehr als 20 Sponsoren für ihren Lauf gewinnen.
Die Veranstaltung findet zwischen Ende April und Anfang Mai statt. Die Informationen für den Lauf erhalten die Klassen in der Regel bereits vor den Osterferien, um ausreichend Zeit für das Finden von Sponsoren zu haben. Weitere Informationen erhalten die Schülerinnen und Schüler durch Vertreter des sozialen Projektes bei einer Informationsveranstaltung.
Am Tag des Laufes werden die Schülerinnen und Schüler durch viele Eltern unterstützt, die für Verpflegung sorgen, fotografieren, das Austeilen der Getränke organisieren und die Schülerinnen und Schüler anfeuern.
Informationen und Fotos zum den letzten Sponsorenläufen klicken Sie bitte 2015 oder 2014 an. Das aktuell unterstützte Projekt finden sie hier. Auf der Startseite können Sie außerdem rechts in der Schlagwort-Wolke Sponsorenlauf anklicken oder im Suchfeld darunter das Stichwort Sponsorenlauf eingeben.
Merle Birken, Koordinatorin des Sponsorenlaufs