Herzlich willkommen!

Wir begrüßen Sie auf der Internetseite des Konrad-Adenauer-Gymnasiums der Stadt Bonn.
Auf unserer Homepage können sich Schülerinnen und Schüler und Eltern über die Schule und ihre Aktivitäten informieren.

Einladung zum literarischen Terzett am Konrad-Adenauer-Gymnasium

Einladung.Henn.480Am kommenden Freitag, dem 04. Oktober 2013, ist der „König des kulinarischen Krimis“ (WDR) in unserer Schule zu Gast auf der blauen Couch. Carsten Sebastian Henn, Autor zahlreicher Kriminalromane und diverser Sachbücher rund um den Wein, stellt in unserem vergangene Woche neu eröffneten Selbstlernzentrum seinen im Burgund spielenden Roman Die letzte Reifung aus dem Jahr 2011 vor. (weiter…)

Jugendprotest und Zivilcourage

Dirk.Reinhardt
Die Aula des Konrad-Adenauer-Gymnasiums wurde für einen Vormittag zur Schnittstelle dieser beiden Phänomene, als am 29. April der Münsteraner Historiker und Autor Dirk Reinhardt aus seinem Jugendbuch Edelweißpiraten las. Historisch verbürgte Geschehnisse, die sich vor rund siebzig Jahren ereigneten, standen den zuhörenden Schülerinnen und Schülern plötzlich in einer überraschenden Lebhaftigkeit vor Augen, was nicht zuletzt an der frechen, frischen Sprache liegt, die Reinhardt seinem jugendlichen Romanpersonal in den Mund legt, das sich vom NS-Regime in vielfältiger Weise abgrenzte. Den Eindruck von Unmittelbarkeit erzeugt der Autor zudem durch ebenfalls historisch gesicherte Orte der Handlung, die im direkten Umfeld von Bonn liegen. So war der Dornheckensee im Siebengebirge einer der Treffpunkte dieser eher im Arbeitermilieu verankerten Jugendorganisation, die einen räumlichen Schwerpunkt in Köln hatte. Dennoch nutzt Reinhardt auch die Möglichkeiten literarischer Fiktion und verleiht seinem Roman so eindringliche Relevanz für die heutige Zeit und die Welt unserer Schülerinnen und Schüler. Mehr zum Roman und der von unserer neuen Deutschkollegin Frau Witte organisierten Lesung gibt es im online-Portaldes General-Anzeigers.