Herzlich willkommen!

Wir begrüßen Sie auf der Internetseite des Konrad-Adenauer-Gymnasiums der Stadt Bonn.
Auf unserer Homepage können sich Schülerinnen und Schüler und Eltern über die Schule und ihre Aktivitäten informieren.

Bunte Steine, die Wellen schlagen: Unsere neuen Sextaner!

große.WelleDie Bedeutung des vergangenen Mittwoch, dem 12. August, fasste Pfarrer Jan Gruzlak im ökumenischen Gottes-dienst in der Johannes-kirche in das Bild der kleinen bunten Steine, die flugs in eine Wasserfläche eintauchen und sie auf solche Weise kraftvoll in Schwingung versetzen. Schnell war die Brücke geschlagen zu euch: unseren neuen Schülerinnen und Schülern der fünften Klassen, die ihr ab jetzt für acht Jahre das Schul-Leben am Konrad-Adenauer-Gymnasiums mitprägen werdet. Euch begleiten die besten Wünsche von Herrn Trimpop, Frau Ankerhold, Frau Birken und eurer neuen Lehrer. Und hier, in der Reihenfolge 5c, 5b und 5a nebst Klassenleitung (Frau Stock und Frau Schetter in der 5c, Frau Sonntag und Frau Seidel in der 5b sowie Frau Menzel und Herr Juhre in der 5a) sind eure Mitschüler. Und nicht vergessen: wenn ihr unten auf „weiter“ klickt, könnt ihr noch einmal eure Klassenpaten-Teams anschauen, die euch aktiv, hilfreich und mit geballter Freundlichkeit durch das fünfte Schuljahr begleiten werden. Wir danken den Patinnen und Paten jetzt schon für ihren Einsatz, dem Unterstufenchor um Frau Woitschach, der euren Einschulungstag musikalisch begleitet hat, und zwar erst besinnlich (Ins Wasser fällt ein Stein) und dann beschwingt (Count on me, Hollywood hills). Danke auch an Merle, Hannah und Marie und die anderen Sechstklässler für die vielen bunten Steine…
Klasse.5c
Klasse.5b
Klasse.5a
(weiter…)

Das große Kennenlernen

5a.Herr.Juhre
Herr Trimpop und Frau Ankerhold haben euch begrüßt. Die Boomwhackers haben sich ins Zeug gelegt für euch. Die 5c hat für euch das Haus für die Kinder gesungen und Fabio Bernhardt Solo-Saxophon für euch gespielt. Und dann ging’s zusammen ab eure Klassen, die ihr nach den Ferien bestimmt nach eurem Geschmack verändern und schmücken werdet. Die Kennenlern-Spiele gehen dann in die entscheidende Runde. Aber die eigentliche Botschaft ist ganz einfach. Eure Klassenlehrerteams (5a: Frau Menzel und Herr Juhre, 5b: Frau Sonntag und Frau Seidler, 5c: Frau Stock und Frau Schetter) freuen sich riesig darauf, euch nach den Ferien als unsere neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler zu begrüßen und noch besser kennenzulernen. Bis dahin viel Spaß, Vorfreude und Sommerfrische!
5b.frau.Sonntag
5c.Frau.Stock (weiter…)

Adenauer on Ice…

Adenauer_on_ice…war das unausgesprochene Motto für den Ausklang des Pädagogischen Tages am Dienstag, dem 14. Januar. Das dritte Jahr in Folge bildete ein gemeinsames Schlittschuhlaufen der Fünftklässler und ihrer Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer den Abschluss eines Schulvormittags, der ganz dem sozialen Lernen innerhalb der Klassengemeinschaft gewidmet sein soll. Themenschwerpunkte waren dieses Mal unter anderem Selbstvertrauen und die Verwirklichung eigener Pläne im schulischen und familiären Umfeld. Neu war der Blick von der Eisfläche in Richtung Rhein von der neuen Eisbahn am Alten Zoll, nahe der Innenstadt von Bonn. Auf dem Foto strahlt die Eiskunstlauf-Equipe von Frau Glossmann und Frau Ankerhold. Letztere ist nicht einmal als Foto-Reporterin auf spiegelglatter Fläche ins Trudeln geraten…

Eine fast normale Schulwoche…

5er.Einschlg.musik
…liegt jetzt hinter unseren neuen Fünftklässlern – wäre da nicht der Umstand, dass es ihre erste Woche bei uns am Konrad-Adenauer-Gymnasium war. Und weil wir Lehrer und eure Klassenpaten uns nach dem Dreischritt von Tag der offenen Tür, Kennenlern-Nachmittag und Einschulung mit Einführungsphase so freuen, endlich mit euch zusammenzuarbeiten, hier noch einmal die Klassenfotos der Klasse 5a von Frau Emmerichs und Frau Wollnik, der 5b von Herrn Juhre und Frau Menzel, der 5c von Frau Ankerhold und Frau Gloßmann sowie der 5d von Herrn Kok und Frau Maallem. Ein großes Dankeschön geht auch die Musikerinnen der 6c: Denn Leonie Zenk (Gesang) und Lina Dazer (Gitarre, Gesang) haben eure Einschulung mit dem Song Never ever getting back together begleitet und Marie Mundt an der Querflöte hat uns alle mit einer Ballade und dem bekannten El cóndor pasa in Schwung gebracht. Danke auch für die musikalische Unterstützung an Herrn Waasem.
5a.Wolnik.EMS (weiter…)