Mittelstufe

Die Mittelstufe umfasst die Klassen 7 bis 9 und führt mit der Versetzung in die Klasse 10 zur Oberstufe des Gymnasiums.

Insofern sind die Jahre in der Mittelstufe nach der Erprobung und Eingewöhnung in Kl.5/6 eine besonders wichtige Zeit für das Lernen. Neue Fächer kommen hinzu, Überprüfungen finden statt, wichtige fachbezogene und fächerübergreifende Arbeitsmethoden werden eingeübt. Unser Ziel ist es, unsere Schülerinnen und Schüler zu selbstständigem, eigenverantwortlichem Lernen und zu verantwortungsvollem Handeln im schulischen Umfeld und darüber hinaus zu führen.

In der Klasse 8 sind in den Kernfächern Lernstandserhebungen als zentrale, landesweite Leistungsmessungen vorgesehen.

Wir hoffen, dass wir durch unsere fachliche, methodische und pädagogische Arbeit allen unseren Schülerinnen und Schülern helfen können, die vielfältigen Kompetenzen zu erwerben, die sie für die Oberstufe oder für andere Ausbildungswege brauchen werden.

Besonderheiten der Mittelstufe am Konrad-Adenauer-Gymnasium

Individuelle Förderung

Um alle Schülerinnen und Schüler in ihrem persönlichen Lernprozess zu unterstützen, wird der individuelle Förderunterricht im ersten Jahr der Mittelstufe, also in Kl.7, fortgeführt. Insbesondere in den Kernfächern, in denen Schülerinnen und Schüler Schlüsselqualifikationen erwerben, erhalten sie individuelle Förderung.

Methodentraining

Das Methodenlernen („Lernen lernen“) bildet einen wichtigen Schwerpunkt während dieser Jahre. Dazu gehört ein gezieltes Methodentraining in Kl.8, zur Zeit mit dem thematischen Schwerpunkt „Wintertourismus und Umwelt“.

Wahlpflichtbereich II

Ab der Kl. 8 beginnt die differenzierte Mittelstufe (Wahlpflichtbereich II), d.h. die Schülerinnen und Schüler wählen ein zusätzliches Fach aus einem Fächerangebot. Dies bereitet organisatorisch und inhaltlich schon ein wenig auf das Kurssystem in der Oberstufe vor, vor allem ermöglicht es aber, individuelle Stärken, Begabungen und Interessen zu vertiefen und zu erweitern. Zurzeit werden an unserer Schule folgende Fächer in der Differenzierung angeboten:

• Bio-Chemie

• Informatik

• Französisch

• Kunst-Design