Herzliche Begrüßung mit Bär und Raupe

90 Schülerinnen und Schüler wurden an diesem Mittwoch, dem 22. August am Konrad-Adenauer-Gymnasium in die 5. Klasse eingeschult. Nachdem die Schüler der 6b die Neuankömmlinge auf Englisch mit den geballten Lebensweisheiten von Balu dem Dschungelbuch-Bären versorgt hatten, wurden die Fünftklässler vom Unterstufenchor unter der Leitung von Herrn Henn schwungvoll in Empfang genommen. Im Anschluss ergründete Direktor Herr Trimpop im Rahmen seiner Begrüßung auch noch das Geheimnis der Bärenraupe auf ihrem Weg in ihre grüne Zukunft.

So war die Aufregung bei vielen unser neuen Fünftklässlern zum Glück nicht mehr ganz so groß, zumal sie ihren Klassenlehrer-Teams (5a: Frau Guschauski und Herr Schmallenbach, 5b: Frau Ankerhold und Frau von Massenbach, 5c: Frau Eisfeld und Frau Stock) und ihren Mitschülern bereits vor den Ferien beim Kennenlern-Nachmittag begegnet waren. In den nächsten Tagen werden sie spielerisch die Grundlagen für ihre Klassengemeinschaft legen, zusammen mit den Patinnen und Paten das Schulgebäude sowie viele Besonderheiten unserer Schule erkunden und sich mit dem Leben an unserer Schule vertraut machen.