Harter Wettkampf – hart am Wind: Dritter Milchcup am Konrad-Adenauer-Gymnasium

Tischtennis5
Zum dritten Mal beteiligt sich das Konrad-Adenauer-Gymnasium am sogenannten Milchcup, einem Tischtennisrundlaufturnier, das der Milchverband NRW jährlich ausschreibt. In ihren selbst zusammengestellten Gruppen bereiteten sich die Fünft- und Sechstklässler auf den Schulentscheid vor. Die “Heimrunde” am 28. Januar brachte folgende Ergebnisse: Im diesjährigen Schulturnier gewann eine Gruppe aus der 6b mit Fabio Bernhardt, Fedor Emmrichs, Luka Stepanovic, Lasse Burek und Leon Spiller (Bild 3). Bei den Fünftklässlern holten sich Nikita Seng, Maxi Moll, Maurice Klein und Max Frost aus der 5c den Sieg (Bild 4). Die Mädchen der 5c (Caro, Sabrina, Cara, Louisa, Lilli) und der 6b (Viktoria Kowalski, Jessie Bungert, Alina Riegel, Lea Neumann, Lena Reichard) kamen ohne Wettkampf in die Bezirksrunde. Aber auch hier gilt: Daumen drücken! Denn im letzten Jahr errangen die Mädchen des Konrad-Adenauer-Gymnasiums bei der Bezirksrunde einen zweiten Platz: Sie scheiterten im Finale nur knapp…
Tischtennis2
Tischtennis6
Tischtennis.3