O chemis-tree, o chemis-tree…

chemistree…how poisonous might thy branches be? Was genau das Innere der Glaskugeln so bunt leuchten lässt und wie toxisch es ist, bleibt das wohlgehütete Geheimnis der selig lächelnden Erbauer dieser Installation. Mit fast schon weihnachtlichen Eindrücken aus dem Fachraum Chemie wünschen wir allen Schülern, Eltern, Kollegen und Mitarbeitern schöne Ferien und einen untoxischen Rutsch ins Jahr 2015.