Ganztagszweig

Ganztag.1
Seit 1984 gibt es am Konrad-Adenauer-Gymnasium neben der Halbtagsform auch einen Ganztagszweig in den Klassen 5 – 8. In der Regel bieten wir pro Jahrgang eine Ganztagsklasse an. Die Ausweitung des Unterrichts auf den Nachmittag ermöglicht, die Persönlichkeitsentwicklung, die individuellen Stärken und Schwächen der Schülerinnen und Schüler, die schulischen Leistungen und das soziale Miteinander stärker in den Blick zu nehmen. Wichtige Bausteine dieses Angebots sind u.a. die Begleitung der Schülerinnen und Schüler bei der Vor- und Nachbereitung des Unterrichts in Lernzeiten, ein breites Angebot an Arbeitsgemeinschaften sowie vielfältige Freizeit-, Bewegungs- und Entspannungsangebote.
Mit Beginn des Schuljahres 2019/2020 und Wiedereinführung von G9 können wir die Betreuung im Ganztagszweig flexibler gestalten und gleichzeitig mehr Möglichkeiten der Betreuung anbieten, so dass jede Familie die Betreuung ihrer Kinder an die eigenen Bedürfnisse anpassen kann. Die Anmeldung für das zusätzliche Betreuungsangebot erfolgt halbjährlich.
Und so sieht das Angebot konkret aus:

  • Mittwochs und donnerstags verpflichtende Kernzeit bis 15 Uhr mit zwei Lernzeiten
  • freiwillige schulische Betreuung:
  • -montags, mittwochs und donnerstags bis 15.50 Uhr
    -dienstags bis 15 Uhr
    -freitags bis 14.10 Uhr

  • Anbindung der Lernzeiten an die Hauptfächer für zusätzliche Übungszeit (Fördern und Fordern)
  • Bei Nichtteilnahme der Kinder an den freiwilligen Lernzeiten besteht die Verpflichtung, die Aufgaben zuhause zu erledigen
  • Silentien für das Beenden der Aufgaben aus den Lernzeiten und weiteres Üben (Fördern und Fordern), sowie Aufgaben aus weiteren Fächern

Eine Übersicht des Ganztagsangebots können Sie der folgenden Tabelle entnehmen:

Ganztag.2
Alle unsere Schülerinnen und Schüler haben bei Nachmittagsunterricht (8./9. Stunde) eine einstündige Mittagspause (7. Stunde) und können in unserer schuleigenen Mensa ein warmes Essen einnehmen. Die Mittagspausen bieten den Schülerinnen und Schüler außerdem vielfältige Möglichkeiten zur freien Gestaltung, darunter zahlreiche Bewegungsangebote auf dem Schulhof, sportliche Kurzkurse in der Turnhalle, Ruhemöglichkeiten auf dem Schulgelände und Angebote des Selbstlernzentrums.
Der Flyer des Ganztagszweigs und das Ganztagskonzept werden mit der Umstellung aktualisiert.
Ganztag.3