Lesen und lesen lassen

UVorlesen.2014Seit Freitag, dem 12. Dezember 2014 hat das Konrad-Adenauer-Gymnasium eine neue Siegerin unseres jährlich unter den sechsten Klassen ausgetragenen Vorlesewettbewerbs: Louisa Lübkes (6c) Präsentation einer Passage aus Suzan Collins’ Tributen von Panem war so eindringlich, dass Sie am Bonner Stadtentscheid teilnehmen darf, der am 25. Februar stattfindet. Erstmalig wird in diesem Durchgang ein von Dr. Almuth Voß (Literaturhaus Bonn) koordiniertes Vorlese-Coaching mit dem Schauspieler Nico Link angeboten. Das erste Treffen in zwei Zweiergruppen und einer Vierergruppe von Bonner Schulsiegerinnen und Schulsiegern fand am vergangenen Wochenende statt: Hier konnten die Schulbesten ihre Pläne für die nächste Runde besprechen und erste Tipps von dem bekannten Schauspieler und Synchronsprecher erhalten. 480.WorkshopWeitere Treffen gibt es noch im Januar. Bei unserem Fototermin kristallisierte sich schnell heraus: Die Zusammenarbeit auf Augenhöhe macht dem Schauspieler wie auch seinen “Trainees” aus den sechsten Klassen großen Spaß. Und die Tipps eines Profis wissen sie zu schätzen. Außer dem Literaturhaus Bonn geht unser Dank an unsere schulinterne Auswahl-Jury, die neben uns Lehrern (Frau Emmerichs, Herr Juhre) aus Kathy Gördebil (6a), Stephan Köhler (6b), Sabrina Straub (6c), Thorben Hohn und Anton Hohn (beide 6d) bestand. Logo_mitFarbbalken_cmykEin Riesen-Dankeschön aber auch an unsere anderen Teilnehmer für ihre gelungene Textauswahl und ihre durchweg spannenden Präsentationen: Belana Bohnhof (6d) mit Hannes Steinbachs Nelsa und das Weihnachtsplätzchen; Ela Cimen (6d) mit Sabine Ludwigs Mein Kleiner Monsterbruder, Benjamin Jacobs (6b) mit dem Kleinen Hobbit von J.R.R. Tolkien; Amira Ait el Hinte (6c) mit Luis Sachars Löcher, Luca Hauschild (6c) mit Gibt’s Probleme? von Jeff Kinney; Thilo Borchers (6a) mit Ich war’s nicht vom gleichen Autor sowie Benni Schlittenbauer (6b) mit dem vierbeinigen Oberschnüffler Oswald von Christian Bienieck. Ihr alle wart großartige Werbung für die von euch ausgewählten Bücher! Euch Vorlesern zu lauschen war Unterhaltung auf hohem Niveau.
J. Juhre

Veröffentlicht am 12. Januar 2015 von Juh unter der Kategorie Allgemein.