Fit in Erster Hilfe?

Kurz vor Schuljahresbeginn gab es eine besondere Vorbereitung auf das neue Schuljahr. So konnte man einige Kolleginnen und Kollegen mit Mund-Nasenschutz, dem ein oder anderen kreativen Verband, oder gehüllt in eine Rettungsdecke im Schulgebäude entdecken. Zudem hatten wir Besuch von zwei Beatmungspuppen, die auch aktiv am Kurs teilnehmen wollten. Der Hintergrund ist schnell erklärt: Am 9. August eine interne Ausbildung in Erster Hilfe. Verbände anlegen, Maßnahmen bei verschiedenen Verletzungen und Erkrankungen, stabile Seitenlage und natürlich die Durchführung der Herz-Lungen-Wiederbelebung wurden thematisiert und in vielen Praxiseinheiten selbst geübt. Wir hoffen alle, dass wir möglichst wenig Gebrauch vom Gelernten und Geübten machen müssen, aber nach jedem Kurs steht die Erkenntnis: Es war wirklich gut, dass Alles noch einmal gehört und gemacht zu haben! Danke, es war wieder ein schöner Kurs mit Euch!

E. Ring, Erste-Hilfe-AG

Weiterlesen …

Endlich seid ihr da!

Wie schön, dass wir mit unseren neuen Sextanerinnen und Sextanern in das Schuljahr 2022/23 starten können! Der heutige Tag der feierlichen Einschulung war zugleich auch Beginn eurer Kennenlerntage, bei denen neben den Lehrkräfte-Teams (5a: Frau Birken und Frau Ankerhold, 5b: Frau Sonntag und Herr Schulz, 5c: Frau Schetter und Herr Gerst) auch die Patinnen und Paten mit bei euch sind: Und das sind für die 5a: Oliver, Oskar, Lucy und Loreena; für die 5b: Leonie, Semiramis, Valentin und Adam; für die 5c: Simon, Felix, Jule und Josefine. Herzlich willkommen und viel Spaß in euren ersten Tagen am Konrad-Adenauer-Gymnasium!

Bevor der Vorhang sich schloss: Schuljahresabschluss voller Lob, Preis, Wohlklang und Applaus

Der Schwung der letzten Veranstaltung des alten Schuljahres ist Impuls genug, um innerlich und äußerlich bewegt ins neue Schuljahr 2022/23 zu kommen. Dafür haben sehr viele Personen unserer Schulgemeinde gesorgt: Da war die Präsentation von Sidos Astronaut featuring Andreas Bourani und I follow rivers von Lykke Li durch die K.A.G. Band unter der Leitung von Herrn Trimpler, Urkunden, Preise und Geschenke für die PatInnen-Teams aus den 9. Klassen, die TeilnehmerInnen an dem Jugendwettbewerb Informatik, am Känguru der Mathematik, der BIG-Challenge im Fach Englisch; es gab Buchpreise des Fördervereins für wunderbar engagierte Facharbeiten der Schülerinnen der Q1 des letzten Schuljahres, Gratulation für die Riege frisch ausgebildete SporthelferInen in der EF, sportliche Ausnahmetalente unserer Schule sowie ein Riesen-Dankeschön für ein ganzes Jahr erfolgreicher Arbeit der Technik-AG, die mittlerweile eine sichere Bank für uns alle geworden ist. Und da das Beste zum Schluss kommt, endete das Schuljahr mit einem furiosen Cello-Solo von Danylo Semenyuk: Er kommt aus Kiew. Unterrichtet wurde er dort in einer bekannten Musikschule.

Weiterlesen …