Vorlesekrimi mit lauter Gewinnern

vlw-16-1
schetter-2016-vlwDen diesjährigen Vorlese-Wettbewerb der Schülerinnen und Schüler unserer sechsten Klassen hat Robin Ruhmich mit dem von ihm präsentierten Buch Rick. Wie man seine durchgeknallte Familie überlebt von Antje Szillat gewonnen. Die sechsköpfige Jury kürte am Dienstag, dem 13. Dezember, in der Aula des Konrad-Adenauer-Gymnasiums Robin (6a) als Schulsieger, nachdem er sich knapp gegen die ebenfalls exzellente Vorleserin Johanna Goertz (6b) durchgesetzt hat. Johanna glänzte nicht nur bei der Interpretation von Marianne Musgroves Jules Wunsch-zauberbaum, sondern – wie Robin – beim Vorlesen aus dem von Frau Schetter ausgesuchten Überraschungstext, Jutta Richters Meisterwerk Der Tag, an dem ich lernte, die Spinnen zu zähmen und ergatterte so den zweiten Platz. Gratulation auch an Sören Kohls, den Klassensieger der 5c, der trotz starker Erkältung aus Coolman und ich vortrug und dieses Jugendbuch von Rüdiger Bertram den rund hundert Zuhörern in der Aula ans Herz legte, die zwischen Daumendrücken für den eigenen Klassensieger und der unvoreingenommenen Frage nach dem oder der Besten der Besten mächtig hin- und hergerissen gewesen sein durften.

Yana Wilkowski errang im Rahmen der Runde der zweiten Klassensieger mit Mira Sols Spuren der Vergangenheit aus der Reihe der drei Ausrufezeichen den vierten Platz in der Gesamtwertung. Lars Buchalla bereicherte die Lesung zudem mit einem Ausschnitt aus Cornelia Funkes Drachenreiter und Anastasia Kiriljuk mit einer Episode aus Kästners Doppeltem Lottchen. Unser Dank geht an die mit Schülern (Joana Bungert, Kaya Demir – Sieger des Vorjahres!), Eltern (Janine Peifer und Marion van Melick) und Lehrern (Frau Sonntag, Herr Juhre) besetzte Jury und vor allem an Frau Schetter, in deren Füllhorn sich neben viel Charme, Ideenreichtum und Organisationsvermögen auch noch kofferweise Buchgeschenke des Fördervereins für unsere glücklichen Gewinner fanden. Danke auch an die wunderbaren Vorleser und Vorleserinnen der Kanguru-Chroniken während der Beratungspausen der Jury: Ihr wart eine Klasse für sich!
geschenkvlw-16-150vlw-150-2png
vlw-2016-alle

Veröffentlicht am 19. Dezember 2016 von Juh unter der Kategorie Allgemein.